UNTERRICHTSZEITEN UND ANMELDUNG

Unterricht

Dienstag & Donnerstag 19.00 Uhr - 20.30 Uhr

 

Anmeldung

Dienstag 16.00 Uhr - 20.30 Uhr

Donnerstag 18.30 Uhr - 20.30 Uhr


Während unserer Bürozeiten beraten wir Dich bei Bedarf ausführlich in allen Fragen der Führerscheinausbildung und Leistungen.

Du kannst Dich auch ganz bequem von zu Hause online anmelden (siehe unten). Ein rechtswirksamer Vertrag kommt erst durch Unterzeichnung eines schriftlichen Ausbildungsvertrages zustande.

Gerne vereinbaren wir mit Dir einen Beratungstermin auch außerhalb unserer Bürozeiten. Selbstverständlich stehen wir Dir jederzeit telefonisch zur Verfügung!

Online-Anmeldung

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

CORONA-Regeln

Während der praktischen Ausbildung

  • Das Tragen einer FFP2-Maske ist während  Prüfungsfahrten vorgeschrieben.
  • Vor der Fahrstunde bitte die Hände gründlich waschen und desinfizieren.

In der Fahrschule

  • In unseren Fahrschulräumen bitte immer einen Abstand von 1,5 Meter einhalten.
  • Das Tragen einer FFP2-Maske Maske ist freiwillig.

 CORONA - HYGIENEKONZEPT

 

Bei der praktischen Ausbildung gilt die 3G- Regelung.

 

Corona – Impfung:

Alle unsere Mitarbeiter sind vollständig geimpft.

Unsere Mitarbeiter haben bei uns selbstverständlich die Möglichkeit, sich mehrmals wöchentlich testen zu lassen.

 

Mund/Nasenschutz (nur FFP2-Maske zulässig):

Beim Besuch unserer Fahrschule zur Anmeldung oder Information, sowie zum theoretischen Unterricht ist ein Mund/Nasenschutz (FFP2 Maske) freiwillig.

 

Fahrstunden und Teilnahme am theoretischen Unterricht ist nicht gestattet wenn:

• man erkältet ist

• man Kontakt zu infizierten Personen hatte

• man zu Personen Kontakt hatte, die Corona-Symptome haben

• kein Händeschütteln

•generell 1,5 m Abstand zu anderen Personen

• regelmäßiges und intensives Hände waschen

• Husten/Niesen in die Armbeuge

 

Theorie-Unterricht:

• Das Tragen einer FFP2- Maske ist freiwillig.

• Mindestabstand 1,5 m zu anderen Personen

• Die Stühle sind gemäß der Corona-Verordnung aufgestellt und dürfen nicht umgestellt werden. (nur weiße Stühle benutzen)

• Der Mindestabstand von 1,5 m muss zu jeder Zeit eingehalten werden( auch beim Betreten und Verlassen des Schulungsraumes)

• Beim Betreten unserer Räumlichkeiten müssen die Hände desinfiziert werden. Desinfektionsmittel stehen im Eingangsbereich zur Verfügung.

• Nach jeder Unterrichtseinheit werden die Unterrichtsräume gut gelüftet. Weiterhin werden Tische und Griffe mit einer Flächendesinfektionslösung gereinigt.

 

Praktischer Unterricht:

• Bei den oben genannten Symptomen muss die Fahrstunde abgesagt werden.

• Vor der Fahrstunde müssen die Hände gewaschen und desinfiziert werden.

• Das Desinfektionsmittel stellen wir bereit.

• Nach der Fahrstunde wird das Fahrzeug vom Fahrlehrer gründlich desinfiziert.

 

Motorrad-Ausbildung:

• Die Fahrstunden dürfen nur mit eigener Schutzkleidung erfolgen.

• Eigene Kopfhörer sind mitzubringen.